Genossenschaft Solidus realisiert 2022 erstes Projekt in Schaffhausen (Feb. 2021)


 

Anfang 2019 bekam die Genossenschaft Solidus die Chance, in ein Neuprojekt in Schaffhausen einzusteigen. Dabei handelt es sich um neun alleinstehende Gebäude in Herblingen am Fusse des Hohbergs, die zusammen ein Quartier mit ausserordentlicher sozialräumlicher Qualität, bilden. Bei den Gebäuden handelt es sich um Doppelhäuser mit jeweils zwei Wohnungen. Alle Wohnungen haben separate Eingänge und erhalten so den Charakter eines Einfamilienhauses.

Die Überbauung strebt einen hohen Standard an Nachhaltigkeit und Energieeffizienz an. So werden die Dachflächen für Sonnenkollektoren genutzt.

Der Bezug der Wohnungen ist auf 2023 geplant. Bei Interesse können gerne bei der Geschäftsstelle weitere Informationen angefragt werden.